Warum ist ein "Aha!" besser, wenn zuvor ein "Häh?" war?

Wenn ich jemanden neugierig mache, dann will er auch die Antwort wissen. 

So funktioniert unser Gehirn. 

Und unsere Kommunikation. 

Deshalb ist es so effektiv, mit Fragen zu spielen. 

Denn wir sind so konditioniert, dass wir anschließend Antworten haben wollen. 

Und die können wir uns dann besser und einfacher merken. Perfekt für langweilige Produkte.

Marcus Pfeiffer