Wann sollte man einen Text kürzen?

Wenn er gut ist. 

Dann geh noch einmal ran und kürze ihn um ein Drittel. 

Das tut weh. 

Aber kürzer ist immer besser. 

Immer. 

Er ist dann perfekt, wenn du nichts mehr wegnehmen kannst. 

Erst wenn der Leser sich ärgert, dass der Text nicht länger ist, bist du fertig.
 

Marcus Pfeiffer